Inhalt

Einrichtung einer 1-spurigen Verkehrsführung an der Schermbecker Brücke Nr. 415 über den Wesel-Datteln-Kanal im Zuge der Maassen-straße (L 104) (Meldung aus dem Archiv)

19.04.2017

Das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Duisburg-Meiderich muss ab
Donnerstag, den 18.04.2017, im Bereich der Kanalbrücke eine wechsel-seitige 1-spurige Verkehrsführung einrichten.
Die Einrichtung dieser verkehrslenkenden Maßnahme ist notwendig, da
bei der diesjährigen Bauwerksprüfung statisch relevante Bauwerksschä-
den vorgefunden wurden.
Bis zur Beseitigung der vorgefundenen Schäden bleibt diese Verkehrs-führung bestehen, um eine weitere Schädigung der Kreuzungsanlage
zu vermeiden.
Zurzeit ist seitens des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes geplant,
dass die Sanierungsarbeiten im Juli 2017 mit Beginn der Sommerferien starten werden. Im Rahmen der Sanierungsarbeiten ist mit weiteren Verkehrseinschränkungen zu rechnen.
Das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Duisburg-Meiderich bittet die
Verkehrsteilnehmer um Beachtung und Verständnis für die Unannehm-
lichkeiten.

Weiterführende Downloads