Inhalt

In der Gemeinde Schermbeck werden die Behälter für Rest- und Bioabfall werden mit Chip ausgestattet

08.03.2020

Aus organisatorischen Gründen wird die Ausstattung der Sammelgefäße für Restmüll und Bioabfall mit Identifikationschips auf die KW 13/2020 (Montag, den 23.03.2020 - Freitag, den 27.03.2020) und KW 15/2020 (Montag, den 06.04.2020 - Donnerstag, den 09.04.2020) verschoben.

Nähere Informationen hierzu werden einige Tage vor dem Chipeinbau mit Briefpost an die Grundstückseigentümer versandt.

Im Übrigen wird auf die weitergehende Information auf der gemeindlichen Internetseite (www.Schermbeck.de) verwiesen.

Fragen hinsichtlich der Verteilung der neuen Gefäße bzw. Änderungen des Behältervolumens oder der Behälteranzahl steht den Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Schermbeck eine Hotline von DREKOPF unter 0281 / 473692-26 zur Verfügung.