Inhalt Seitenleiste

Logo des Niederrheinischen Radwandertages

Kontakt

Birgit Lensing

Weseler Straße 2
46514 Schermbeck
Tel.: (0 28 53) 91 02 01
Fax: (0 28 53) 91 04 20 1
E-Mail senden

Details zu Birgit Lensing


Inhalt

Niederrheinischer Radwandertag

Familienfreundliches Radfahren zwischen Schermbeck und Hünxe und Hamminkeln

 

Jeweils am ersten Sonntag im Juli findet der Niederrheinische Radwandertag an Rhein und Maas statt. Der Start erfolgt jeweils um 10.00 Uhr in jedem der Veranstaltungsorte. Für Schermbeck wurde eine familienfreundliche Route eingerichtet, die von Schermbeck nach Hünxe und wieder zurück führt. Wer mag, kann an der Hünxer Stempelstelle an weitere Routen anknüpfen. Jedes Jahr wird unter der Federführung von Niederrhein-Tourismus ein neues Thema gespielt.

Die Gemeinde Schermbeck hat in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Hünxe und der Stadt Hamminkeln eine Streckenführung erarbeitet. Die Rundkurslänge Schermbeck-Hünxe-Hamminkeln-Schermbeck beträgt ca. 40 km (Route 40) und etwa 78 km (Route 41).

 

Radwandern1Radwandern2

Diese Tour führt durch einige der schönsten Gebiete der Lippe-Issel-Region.Um 10.00 Uhr gibt der stellvertretende Bürgermeister Engelbert Bikowski das Startzeichen. Jeder Teilnehmer/in sollte sich vor dem Start eine (abgestempelte) Stempelkarte abholen. Im Verlauf des Rundkurses erhält er sodann an den nächsten Stempelstellen Hünxe und Hamminkeln weitere Abstempelungen. 2 Abstempelungen berechtigten zur Teilnahme an der Tombola, die zentral vom Verband Niederrhein Tourismus organisiert wird.

 

Termin 2019:

07.07.2019 ab 10.00 Uhr

Die Routenverläufe  (Route 40 und 41) stehen als Download zur Verfügung.

GPS-Fans können die Routen auch als gpx-Track herunterladen.

Gpx-Tracks werden in das eigene Navigationssystem eingespeist, um die Route abzufahren ohne auf die Markierungen achten zu müssen.

Die Teilnahme am Niederrheinischen Radwandertag ist kostenlos.

Weiterführende Informationen

Weiterführende Downloads